Es ist das erklärte Anliegen der Stifter, das Musikleben in Bad Pyrmont zu fördern und deren bestehende Einrichtungen zu erhalten.

Dabei soll es zu einer Förderung der Musik von der Ausbildung bis zur Aufführung kommen.
Dies kann durch materielle Zuwendungen und geistige oder personelle Unterstützung geschehen. 

Indem die Stiftung ausschliesslich fördernd dabei mitwirkt, die geschichtlich gewachsene Musikkultur Bad Pyrmonts durch neue schöpferische Projekte zu bereichern, soll die unverzichtbare Bedeutung der Musik für eine lebenswerte Welt erfahrbar gemacht werden. 

Dieser hohe Anspruch der 2003 gegründeten Kulturstiftung wird durch die Schirmherrschaft der Niedersächsischen Staatsoper Hannover unterstrichen.